Kynologischer Verein Klingnau und Umgebung

Übungsbetrieb wird wieder aufgenommen

 

Update: 02.06.2020

Wir freuen uns, euch mitzuteilen, das der Trainingsbetrieb ab dem 08.06.2020 wieder zu den normalen Trainingszeiten aufgenommen wird. Die Schutzmassnahmen werden durch den jeweiligen Hauptübungsleiter mitgeteilit und kontrolliert.

Es gilt noch immer Abstand zu halten und eine gute Hygiene. Alles dazu benötigte wird durch den Verein zur Verfügung gestellt. Der Vorstand bittet alle mitzuarbeiten und die noch immer geltenden Massnahmen des BAG einzuhalten.

Wir wünschen euch einen guten Start und viel Freude in die Trainings.

 

Update: 07.05.2020

Der Überungsbetrieb bleibt aufgrund der eingeschränkten Lockerung weiterhin geschlossen.

Der Vorstand hat sich intern beraten und die Lockerungen und Massnahmen "Schutzkonzept" geprüft und studiert. Wir sind zum Entscheid gekommen, dass zurzeit noch immer die sicherste und vernünftigste Lösung bleibt, den Platz für den Übungsbetrieb geschlossen zu halten. De Schutzmassnahmen zu kontrollieren und einzuhalten sich als sehr schwer und eine Auswahl zu treffen, wer nun das Training besuchen  darf als Unfair.

Wir werden über das weitere Vorgehen informieren.

 

Herzlichen Dank allen Mitgliedern für euer Verständnis.

 

Schutzkonzept der SKiG zu Nachlesen <-Anklicken

 

Update: 23.04.2020

Der Übungsbetrieb bleibt weiterhin auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Mitteilung der SKG vom 23.04.2020 <- Anklicken

 

 Update: 15.04.2020

Der Überungsbetrieb bleibt weiterhin sicherlich bis am 26.04.2020 geschlossen.

Die SKG arbeitet mit Hochdruck an einer Lösung mit dem BLV um die massiven Einschränkungen für eine artgerechte und Tierschutzkonforme Haltung der Vierbeiner zu gewährleisten, zumal dies mit der Leinenpflicht per 01.04.2020 an Waldrändern und im Wald nun noch mehr eingeschrenkt wurde.

Leider wissen auch wir zurzeit nicht was der Bund vorgeben wird zukünftig. Wir warten übver Mögliche Lockerungen des Lockdown durch den Bund ab welche per 16.04.2020 bekannt gegeben werden sollten.

Weiteres Update folgt..

 

Geschätzte Vereinsmitglieder

 

Aufgrund der «ausserordentlichen Lage» in der Schweiz, ist der Vorstand des KV Klingnau und Umgebung zum Entschluss gekommen, gestützt auf den Vorgaben des Bundes und der SKG Schweiz, den Übungsbetrieb in Klingnau vorerst einzustellen.

Eine Wiederaufnahme des Übungsbetriebs ist für die Woche nach Ostern geplant. Wir werden euch weiterhin auf dem Laufenden halten auf allen möglichen Kanälen (Whatsapp Gruppen, Homepage, etc.)

Wir werden die Pausenzeit nutzen und unseren Übungsplatzrasen wieder auf Vordermann bringen, das heisst, die Rasenfläche wird nachgesät.

Wir bitten daher alle Mitglieder, Privattrainings Zuhause oder unterwegs zu machen und den Platz in Klingnau zu schonen.

 

Im Namen des Vorstandes

Céline Mülli

Veranstaltungen

 

 

Prüfungsresultate